Tagesablauf

Ab 7:00 Uhr - Bringzeit
Sollten Kinder erst nach 8:45 Uhr gebracht werden, bitten wir darum, dass euer Kind bereits Zuhause gefrühstückt hat.

8:00 – 9:00 Uhr - Frühstück
Während der Frühstückszeit halten wir uns im Wohnzimmer oder im Garten auf. Dort haben die Kinder die Möglichkeit am Esstisch ihr mitgebrachtes Frühstück zu verspeisen. Alle Kinder können jederzeit vom Tisch aufstehen und spielen. 

9:00 – 11:300 Uhr – Spielzeit
Wir verbringen die meiste Zeit draußen. Bei schlechtem Wetter können sich die Kinder entweder in den Spielzimmern im Obergeschoss aufhalten oder im Wohnzimmer tanzen, basteln, malen, puzzeln etc. 
Im Garten haben die Kinder mehrere Spielmöglichkeiten. Auch Spaziergänge mit dem Boller – oder Kinderwagen durch das Dorf unternehmen wir.

11:30 Uhr – 12:00 Uhr – Mittagessen
Wir sitzen gemeinsam am Esstisch und nehmen das frisch zubereitete Mittagessen zu uns. 

12:00 Uhr – 13:30 Uhr – Mittagsschlaf und Ruhezeit
Die Kinder, die Mittagsschlaf machen möchten, gehen mit mir oder meinem Mann in den Schlafraum. Die anderen Kinder beschäftigen sich ruhig, in dem sie z.B. ein Buch vorgelesen bekommen oder ein Hörspiel hören.

13:30 Uhr - 15:30 Uhr - Freispiel oder gezielte Aktivitäten
Nach dem Mittagsschlaf können die Kinder entscheiden ob sie raus in den Garten möchten oder sich im Haus beschäftigen wollen. Wir bieten gezielte Aktivitäten an, an denen die Kinder teilnehmen können. 

Ab 15:30 Uhr - Abholzeit
Die Kinder werden nach und nach abgeholt und von uns verabschiedet.